Monday, February 19, 2018
 

PMG Rhum Blanc

Etwas Farbe in den tristen Winter bringen? Mit dem PMG Rhum Blanc bzw. mit seiner Flasche, die vor allem durch das frisch-grüne Etikett ins Auge sticht, ist das kein Problem! Aber das Etikett ist hier nicht der Grund, warum man unbedingt einmal zu diesem Rhum Agricole greifen sollte, denn das, was in der Flasche ist, begeistert noch viel mehr! Der hochwertige Rum aus Zuckerrohrsaft stammt von Guadeloupe und gehört zu den wenigen jungen Rums des Landes, die ohne Reifung abgefüllt werden und trotz allem mit ihrem Geschmack mehr als nur überzeugen.

Die Destillerie Bielle, die für verschiedene Rum-Marken bekannt ist, stellt unter anderem den PMG Rhum Blanc her und bietet damit Genießern einen Agricole Rhum, der auf Zuckerrohr basiert, das direkt auf der Insel gepresst wird. Aus dem entstandenen Saft entsteht dann schließlich das Destillat, das ohne Reifung in die Flaschen abgefüllt wird.

Was Anfangs einige Genießer zweifeln lässt, scheint für den PMG Rhum Blanc genau das richtige zu sein, denn er zeigt sich überraschend vielschichtig und hochwertig. Süße Noten gleichen das Temperament des jungen Rums aus und fruchtige Noten von Beeren und roten Früchten lassen jeden Genießer vor Freude aufseufzen. Somit bietet der PMG Rhum Blanc wirklich eine Menge Geschmack und wirkt dabei nicht zu süß. Somit ist er auch ein hervorragender Kandidat für diverse Longdrinks und Cocktails!

 

Abtshof Absinth 66

Der Absinth hat eine lange und teilweise auch sehr skurrile Geschichte. Ursprünglich, also schon in der Antike, war Absinth als Heilmittel bekannt. Im 19. Jahrhundert wurde er dann zum alkoholischen Getränk und je nach Herkunftsland veränderte sich das Grundrezept für die Spirituose. So verwenden die Tschechen beispielsweise Pfefferminz anstatt Anis und Fenchel zur Herstellung und in der Schweiz setzt man ihm Melisse hinzu.

Beim Abtshof Absinth 66 spielen gleich mehrere Unterschiede eine entscheidende Rolle. So setzt man dort beispielsweise keinen Zucker hinzu, um einen hohen Qualitätsstandard zu gewährleisten. Auch beim verwendeten Wasser nimmt man nicht einfach irgendeines, sondern nur bestes Quellwasser oder alternativ destilliertes Wasser. So bleibt der Absinth 66 schön klar und es entstehen keine Trübungen durch kalkhaltiges Wasser.

Bei den verwendeten Kräutern steht natürlich auch die Qualität an oberster Stelle. Neben Pfefferminze, Koriander, Sternanis, Fenchel und Wermutskraut, finden sich auch Melisse und Kalmuswurzel in ihm wieder. All diese Pflanzen sind auch als Heilkräuter bekannt und verleihen dem Absinth 66 sein ganz besonderes Aroma.

Wer also den Geschichten, die über den Absinth kursieren, selbst auf den Grund gehen möchte, ist mit dem Absinth 66 bestens bedient!

 

Ron Barcelo Imperial Dominicano

Es gibt Rums, die begeistern durch ihren Facettenreichtum und überraschen bei jedem Schluck aufs Neue. Und es gibt Rums, die vielleicht eher als solide bezeichnet werden können und die gerade aus ihrer Schlichtheit ihren Vorteil ziehen. Der Ron Barcelo Imperial gehört wohl zu der zweiten Kategorie – wobei das keineswegs negativ gemeint ist. Denn der Rum aus der Dominikanischen Republik hält einfach, was er verspricht und sorgt in seiner Preiskategorie für ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis, was ihn auch für Einsteiger sehr attraktiv macht.

Mild, harmonisch ausbalanciert, nicht zu süß… mit diesen und vielen weiteren Attributen wird der Ron Barcelo Imperial Dominicano gern beschrieben. In der Dominikanischen Republik wird er auf dem Anwesen der Familie Barcelo nur in begrenzter Stückzahl produziert, so dass sich auf jeder Flasche eine Nummer befindet. Und die Familie Barcelo beweist dabei, dass ein guter Rum nicht unbedingt in einer großen Brennerei hergestellt werden muss, um sorgfältig und professionell verarbeitet zu werden.

Der Geschmack des Rums ist guten Gewissens als lebendig zu bezeichnen. Würzige Noten vereinen sich mit süßen Tönen und bieten einen vollendeten Geschmack, der keine Ecken und Kanten benötigt, um zu begeistern. Harmonisch und mild, so kann man das Gesamtbild wohl am besten bezeichnen – und gerade das macht den Ron Barcelo Imperial Dominicano aus und macht ihn zu einem idealen Einstieg im Bereich hochwertigen Rums. Derzeit ist der Ron Barcelo Imperial Dominicano übrigens bei Rum & Co im Angebot!