Friday, September 22, 2017
 

Capel Premium Pisco Reservado Moai

Es gibt Spirituosen, die kommen hier auf diesem Blog definitiv zu kurz, obwohl sie doch eine Menge zu bieten haben. Wie beispielsweise der Brandy. Was oft nach Alt-Herren-Getränk klingt, kann sich zu einer echt leckeren Überraschung mausern, wenn man dem Getränk denn eine Chance gibt. Und im Fall des Capel Premium Pisco Reservado Moai sollte man das unbedingt tun, denn nicht umsonst ist er das Nationalgetränk der Peruaner.

Die erste Überraschung beim Capel Premium Pisco Reservado Moai ist die Flasche. Die kommt hier nämlich in Form einer Glasstatue daher, die den Statuen auf den Osterinseln nachempfunden ist. Aber nicht nur die Flasche ist unverwechselbar, auch der Geschmack ist.Hergestellt aus Traubenmost und gereift in hochwertigen Fässern schmeckt der Brandy fruchtig und zeigt leicht holzige Noten. So ist der Capel Premium Pisco Reservado Moai vor allem im Sommer gut gekühlt ein echter Genuss, eignet sich aber auch hervorragend als Basis für verschiedene Mixgetränke, wie beispielsweise den Pisco Sour.

Bei der Herstellung des Capel Premium Pisco Reservado Moai wird viel Wert auf höchste Qualität gelegt. Die Trauben, die die einzige Zutat des Brandys bilden, werden auf traditionelle Art Angebaut und per Hand geerntet. Diese Trauben, die sonst nur in hochwertigen chilenischen Weinen zu finden sind, zeigen sich für den tollen Geschmack verantwortlich.

 

Tags: ,

Comments

No comments so far.